Login Form

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Shihozume Katana H07


Preis
Brutto-Verkaufspreis: 950,00 CHF

Beschreibung

Shihozume -Eine Konstruktion, die der Honsanmai ähnelt, nur dass hier der Klingenrücken durch einen harten Eisenstrang geschützt wird. Honsanmai ist die gebräuchlichste Konstruktion für Klingen. Die Seitenflächen der Klinge werden durch das Hauteisen geschützt. Die Klinge ist robust und hat den Vorteil, dass der Klingenrücken (mit dem auch pariert werden konnte) nicht gehärtet ist. Dadurch konnte ein Bruch der Klinge vermieden werden. Manche alten Klingen zeigen noch heute diese Spuren eines Kampfes. Jedes dieser Schwerter ist ein Einzelstück und wurde mit originalen japanischen Schleifsteinen geschliffen sowie poliert. Die Klinge wurde nach traditioneller Weise unter Lehmbestrich gehärtet und hat an der Schneide eine Rockwellhärte von ca. 60 Grad und am Rücken eine Härte von ca. 40 Grad. Die Tsuka ist aus Holz, mit echter Rochenhaut unterlegt und schwarzem Leder umwickelt. Am Griff sind zwei Mekugis (Bambusdübel) angebracht. Das Schwert ist zerlegbar und sehr scharf geschliffen. Dieses Katana eignet sich bestens für Schnittübungen.

 


Gesamtlänge mit Saya : 103cm
Klingenlänge : 72cm
Griff : 29cm

 

 

Jaws Schwert Shop

 

 

Der Ständer kann separat unter Zubehör bestellt werden.